Anleitung für Anfänger

Geschichte der Online-Casinos

Im Gegensatz zur vorherrschenden Meinung haben Online-Casinos eine reiche und lange Geschichte. Ihre Vorläufer reichen mehrere tausend Jahre zurück, und verschiedene Kontinente waren die Wiegen der ersten Glücksspiele: Traditionelle Glücksspiele waren Teil der Sitten und Gebräuche mehrerer grosser Zivilisationen. Im Folgenden sei eine kurze Einführung in die Geschichte des Online-Casinos gegeben.

Geldwetten: Eine antike Erfindung

In Asien fanden die allerersten Wettspiele statt. Im alten China sowie in Indonesien gab es schon Spiele wie Keno und Pai Gow Poker in ihren Originalformen. Dies waren Vergnügungen ähnlich der Lotterie von heute, die als Geldquellen für die Königreiche dienten. Aber nicht nur Asien trug zur Expansion der Glücksspiele bei. Tatsächlich sind Roulettespiele schon aus der babylonischen Epoche im Mittleren Osten belegt. So spielte man also schon um 3500 v. Chr. Spiele, die man in den Casinos von heute wiederfindet. In der Antike trugen die griechischen Invasionen und später die Konflikte zwischen Römern und Barbaren dazu bei, dass die verschiedenen Spiele die Grenzen von Raum und Zeit überquerten.

Die ersten Casinos der Welt: Spielzentren

Im 19. Jahrhundert öffneten überall in Europa Freizeitzentren ihre Tore: Die berühmteste Einrichtung der Welt dieser Zeit war wahrscheinlich diejenige von Monte Carlo, die 1861 eröffnet wurde. Aber vor allem die USA wurden das unangefochtene Refugium der ersten legalen (und illegalen) Casino-Spiele. Als die Casinos von Las Vegas – die damals die einzigen legalen Einrichtungen waren – ihre Blütezeit hatten, wurde Glücksspiel zu einer regelrechten Modeerscheinung. Obwohl man auch in einigen anderen Spielzentren des Staates Nevada sein Geld setzen durfte, so war doch unbestritten Las Vegas "Die Stadt des Spiels", wo die Casino-Ära ihren Höhepunkt hatte. Bereits 1970 erschienen die ersten Luxus-Casinos, vor allem in New Jersey und Kalifornien. Ab 1980 tauchten Casinos überall auf der Welt auf: in Frankreich, England, Australien, sogar in Marokko!

Die Revolution der Post-Moderne: Online-Casinos

Seit dem Jahr 2000 hat die Entwicklung der modernen Technologie und das Internet wesentlich die Konsum-Gewohnheiten der Benutzer revolutioniert. Mehrere Online-Casinos erschienen im Web, die ähnliche und "billigere" Dienste anboten als realen Einrichtungen. Der Markt der Online-Spiele hat einen enormen "Boom" in diesen letzten Jahren erlebt, und heutzutage ist es jedem möglich, Roulette, Craps oder an Geldspielautomaten an seinem persönlichen Computer mittels einer Internetverbindung zu spielen. Um die Sicherheit der persönlichen Informationen der Benutzer zu garantieren, benutzen die seriösen Online-Casinos ausserdem dieselbe Technologie wie die grossen Bankinstitute, was sie ebenso zuverlässig macht wie die luxuriöseren realen Casinos.