Spielautomaten-Regeln

Spielautomaten sind ohne Zweifel die beliebtesten Casinospiele, da man überhaupt keine technischen Fertigkeiten benötigt, um sie spielen zu können. Darüber hinaus sind sie überhaupt nicht teuer. Folgende "Regeln" sollte man aber beachten: Es ist wirklich wichtig, einen Spielautomaten auszuwählen, der seinen Bedürfnissen und seinem Geschmack entspricht. Man kann sich generell für einen Spielautomaten mit drei oder einen mit fünf Walzen entscheiden. Außerdem sollte man die Anzahl der Gewinnlinien beachten. Die meisten Spieler wählen diejenigen Maschinen, die attraktive Gewinne anbieten.

Mit anderen Worten hängt alles davon ab, wie weit ein Spieler mit einer einzigen Münze kommen kann. Wenn man an Spielautomaten spielt, hat man immer den Wunsch, den maximalen Betrag zu erspielen. Deshalb sollte man wissen, wie viel Geld man bereit ist, pro Runde auszugeben. Bei den meisten Spielautomaten kann man mit maximal fünf Münzen spielen: Wenn man mit dem Maximaleinsatz spielt, hat man alle Chancen, den Jackpot zu knacken.

Zuerst muss man sich entscheiden, welche Wette man abschließen möchte. Wenn es mehrere Gewinnreihen gibt, sollte man alle spielen. Man sollte nicht zögern und auf den maximalen Betrag setzen, nachdem man das Geld in den Automaten gesteckt hat. In Online-Casinos drückt man dann einfach auf "Spin". Wenn man in einem realen Casino spielt, muss man den Hebel ziehen. Viele Maschinen haben heutzutage einen falschen Hebel, um das Aussehen der ersten Spielautomaten zu imitieren. Die Gewinnlinien variieren je nach Casino und Art des Spielautomaten. Jedes Casino rechnet sein eigenes Budget aus und offeriert eine Auszahlungsquote, die es dem Spieler im Falle eines Gewinnes zu zahlen bereit ist. Man sollte jedenfalls die Kombinationen kennen, mit denen man den Jackpot oder - noch besser - den progressiven Jackpot knacken kann.

Online-Spielautomaten gleichen sehr stark denjenigen, die man in realen Casinos antrifft. Sie sind gewöhnlich großzügiger, was die Gewinne betrifft, und auch die Jackpots kommen häufiger vor. Ein computergesteuertes System generiert alle Resultate nach dem Zufallsprinzip. Sobald ein Spieler den Jackpot knackt, startet das System den ganzen Prozess von Null neu. Die Jackpots variieren je nach Kombinationen und Ziehungen. Die meisten Online-Spielautomaten bieten eine Ausschüttungsrate von 97%, was sie sehr attraktiv macht. Jetzt bleibt nur noch eines zu tun: Weitersetzen und Hebel ziehen!

Viele Spielautomaten kann man bei $casinotopromote kostenlos ausprobieren und damit herausfinden, welcher Spielautomat am besten zu einem passt.

Verschiedene Typen von Spielautomaten:

Einfache Spielautomaten

Die meisten Spielautomaten funktionieren digital und bestehen aus einem Video-Bildschirm, der die Symbole anzeigt, und einem Zufallsgenerator, der bestimmt, wo sie anhalten. Die Gewinnhöhe bei diesem Automatentyp liegt tiefer als bei anderen, aber die Gewinne sind häufiger.

Multiplier-Spielautomaten

Bei diesem Automatentyp kann man desto mehr gewinnen je Münzen man einwirft. Jede zusätzliche Münze vervielfacht den möglichen Gewinn. Also wenn die drei Walzen für eine Münze bei einem Gewinn 10 auszahlen, zahlen sie bei 3 Münzen Einsatz 30 aus. Je mehr Geld man also in den Automaten steckt, desto mehr erhält man, wenn man gewinnt.

Spielautomaten mit mehreren Linien

Bei einem traditionellen Spielautomaten gewinnt man nur dann, wenn 3 gleiche Symbole auf der mittleren Linie auftauchen. Auch wenn es eigentlich 3 Linien gibt, zahlen die obere und die untere Linie gewöhnlich nichts. Bei einem Spielautomaten mit mehreren Linien kann man alle drei Linien oder sogar noch mehr aktivieren, indem man mehr Münzen einwirft. Bei einigen Spielautomaten kann man mit bis zu neun Münzen spielen.

Progressive Spielautomaten

Progressive Spielautomaten ziehen einen Anteil des investierten Betrages ab und legen diesen in eine gemeinsame Kasse, die den großen Jackpot bildet. Alle Spieler, die an progressiven Automaten spielen, tragen zum Wachstum des Jackpots bei. Bis der Jackpot geknackt wird, kann er sich bis zu 1 Million Euro oder mehr auffüllen! Man kann den progressiven Jackpot nur dann gewinnen, wenn man in jeder Runde den maximalen Betrag einsetzt. Ist der Jackpot einmal geknackt, stürzt er wieder auf den Minimalbetrag und beginnt sich wieder zu füllen.