Anleitung für Anfänger

Die verschiedenen Bonusarten von Online-Casinos

Wer sich bei einem Online-Casino anmelden will, sollte als erstes den Wert der durch den Betreiber angebotene Bonusse beachten. Der Bonus sollte eines der Hauptauswahlkriterien sein. Ein fairer Bonus sollte zum Vorteil des Spielers sein, nicht zu dem des Online-Casinos. Er sollte innerhalb kürzester Frist ersichtlich sein, sogar wenn er kumulierbar ist. Er sollte in mehreren Währungen erhältlich sein. Man sollte nicht vergessen, dass ein Online-Casino - wie jede andere Unternehmen - seine Neukunden mit Zugeständnissen ködern muss, die nicht nur attraktiv sondern vor allem auch benutzbar sein sollen.

Verschiedene Bonus-Arten

Bonusse lassen sich in verschiedene Kategorien unterteilen. Einige werden nur bei der Anmeldung angeboten, andere gelegentlich, wieder andere regelmässig. Es ist wichtig, die unterschiedliche Natur der angebotenen Werbeangebote im Gedächtnis zu behalten, um seine Chancen zu optimieren und die richtigen Entscheidungen zu treffen bevor man spielt. Diese Bonusse sind nicht zu vernachlässigende Profitquellen.

Willkommens-Bonus

Der Willkommens-Bonus oder Anmelde-Bonus ist die häufigste Prämie, die von Online-Casinos angeboten wird. Dieser Bonus ist im Allgemeinen der attraktivste von allen, denn er soll den Spieler ermutigen, die Plattform des Betreibers zu betreten, der das Werbeangebot macht. Dieser Bonus wird in Form von Prozenten auf eine erste Einzahlung des Kunden auf sein Spielerkonto angeboten. Wenn der Spieler zum Beispiel einen Betrag von 20 Euro einzahlt und von einem 50%-Bonus profitiert, dann bekommt er 10 Euro gratis.

Treue-Bonus

Mit dem Treue-Bonus werden die regelmässigen Besuche der Spieler, aber auch die Langjährigkeit ihrer Mitgliedschaft belohnt. Im Allgemeinen bieten die Online-Casinos diesen Bonus durch einen Service an, den sie extra dafür einrichten: den VIP-Club. Die Benutzer, die in ein und demselben Online-Casino während längerer Zeit gespielt haben, können diesen privilegierten Clubs beitreten. Damit haben sie die Gelegenheit, von Preisen, Geschenken und sogar zusätzlichen Summen zu profitieren.

Bonus für alternative Zahlungsweise

Die Casinos bieten diesen Bonus an, wenn man sich für diejenige Zahlungsweise entscheidet, die sie empfehlen. Da der Gebrauch von Kreditkarten langsam überholt ist, empfehlen Online-Casinos elektronische Geldbörsen (eWallets), eine zuverlässige, schnelle und transparente Lösung. NETeller und MoneyBookers sind die bekanntesten unter ihnen. Dieser Bonus wird gewöhnlich in einer Höhe von 10% angeboten.

Tägliche, wöchentliche und monatliche Bonusse

Mehrere Casinos bieten auch regelmässige Bonusse an. Jeden Tag, jede Woche oder jeden Monat hat der Spieler die Möglichkeit, an einem Turnier, einem Duell oder einer Losziehung teilzunehmen, durch die er eine Summe Geld oder Eintrittstickets zu tollen Wettbewerben gewinnen kann. Oft kann man mit diesen Bonussen auch gratis an einigen Spielen des Casinos teilnehmen, sei es an den Geldspielautomaten oder dem Video Poker.

Bonus ohne Einzahlung

Dieser Bonus erspart dem Spieler, Geld auszugeben, denn er muss nicht auf ein Spielkonto einzahlen, um zu spielen. Theoretisch bekommt der Benutzer bei diesem Bonus Gratisgeld. Dieser Bonus wird jedoch immer nur in relativ kleinen Summen angeboten.