Datenschutzerklärung - Thecasinocity.de

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch. Sie beschreibt, wie wir Daten sammeln, speichern und verwenden und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben.

Sie werden im Verlauf dieser Datenschutzerklärungen Formulierungen wie „wir“ oder „uns“ vorfinden, die sich auf den Betreiber der Webseite beziehen. „Seite“ oder „Webseite“ wird als Synonym für thecasinocity.de verwendet.

Indem Sie diese Datenschutzerklärung lesen und unsere Services nutzen, stimmen Sie den hie rauführten Inhalten zu.

1. Definitionen

Personen, die unsere Seite aufrufen oder die Dienstleistungen nutzen, werden im Folgenden auch „Nutzer“, „Gäste“ oder „Leser“ genannt.

Die Bezeichnung „persönliche Daten“ bezieht sich auf Informationen, die persönlicher Natur sind und damit Aufschluss auf die Identität der betreffenden Person geben können.

Der Bereich, den die Nutzer unserer Seite wahrnehmen, nennen wir „öffentlichen Bereich“.

2. Diese Daten werden von uns erfasst

Damit wir Ihnen unsere Dienste zur Verfügung stellen können, müssen wir eine Reihe von Daten (mit unter persönliche Daten) erfassen.

  • 2.1 Bei der Verwendung unserer Webseite werden Daten über das Nutzerverhalten erfasst. Diese Daten nutzen wir, um Profile zu erstellen, deren Analyse es uns ermöglicht, unsere Dienste zu verbessern und neue Dienste einzuführen.
  • 2.2 Nutzen Sie die Dienstleistungen unserer Webseite, werden dabei persönliche Daten erfasst. Dabei handelt es sich insbesondere um die IP-Adresse, Ihren Namen, die E-Mail-Adresse und weitere Informationen wie das Alter und den geografischen Standort. Sie können der Erfassung dieser Daten widersprechen, müssen im Gegenzug allerdings auf einige unserer Dienstleistungen verzichten.
  • 2.3 Cookies ermöglichen es uns, zu erkennen, welche Seiten der Nutzer vor oder nach dem Besuch auf unserer Seite noch besucht. Wir haben zudem Informationen darüber, wie lange sich dieser Nutzer auf unserer Webseite befindet.
  • 2.4 Dritte haben über deren Dienstleistungen Zugriff auf Ihre Daten. Dabei kann es sich auch um persönliche Daten, einschließlich identifizierenden Dokumenten handeln, falls Sie diese unseren Dienstleistern zukommen lassen.

3. Verwendung Ihrer Daten auf unserer Seite

Ihre Daten sind für viele Funktionen unserer Webseite nötig. So verwenden wir Ihre Informationen insbesondere für das Betreiben unserer Dienstleistungen, der Kommunikation, sowie der Analyse.

  • 3.1 Kommentare und Anfragen

    Zur Interaktion mit anderen Lesern und unseren Redakteuren stellen wir Ihnen eine Kommentarfunktion zur Verfügung. Um mögliche Kommentare oder Anfragen beantworten zu können, nutzen wir hilfreiche Daten.

  • 3.2 Verbesserung und Erweiterung unserer Services

    Damit unsere Nutzer Gefallen an unseren Services finden, verwenden wir Daten zu kontinuierlichen Weiterentwicklung und Erschaffung neuer Services.

  • 3.3 Kommunikation

    Wir können Kontaktinformationen dazu verwenden, über elektronischem Wege Verbindung zu unseren Nutzern aufzunehmen. Wir kontaktieren Sie beispielsweise bei Verstößen gegen Regeln oder Gesetze, oder senden Ihnen Informationen zu kommerziellen Angeboten unserer Partner. Sie können der kommerziellen Kommunikation aber jederzeit widersprechen. (Mehr dazu in Paragraph 5.)

  • 3.4 Cookies

    Durch die Verwendung von Cookies erfassen wir verschiedene Informationen. Wir weisen Sie darauf auf unserer Webseite hin, damit Sie sich darüber im Klaren sind. Diese Cookies lassen sich in drei Kategorien unterteilen:

    • Leistungsbezogen – Wir erheben korrelierte Daten, die Aufschluss auf das Verhalten der Leser auf unserer Seite geben und es uns damit ermöglichen, unsere Dienstleistungen zu verbessern und mögliche Probleme bei der Interaktion mit seitens des Nutzers mit unserer Seite zu vermeiden.

    • Funktional – Diese Cookies verbessern Ihre Interaktion mit der Seite, indem einmal eingegebene Daten protokollieren, beispielsweise Login-Informationen speichern. Zudem dienen diese Cookies dazu, sich Entscheidungen der Nutzer zu merken.

    • Verhaltensbezogen – Wir sind stets bemüht, relevante Werbemittel für Sie auszuwählen. Deshalb ist es wichtig, dass verhaltensspezifische Cookies Angaben über mögliche Interessen liefern.

  • 3.5 Google Analytics

Diese Webseite verwendet „Google Analytics“ – einen Dienst zur Analyse von Daten, der von der Firma Google Inc. Bereitgestellt wird. Dazu werden Daten, die auf unserer Seite gefördert werden, auf deren Servern übertragen und dort auch gespeichert. Alle Daten werden dabei so behandelt, dass keinerlei Rückschlüsse auf die Identität des Eigentümers der Daten gezogen werden können. Google Inc. kann jedoch diese Daten an Dritte weitergeben.

Falls Sie der Verwendung und Speicherung der Daten durch „Google Analytics“ nicht zustimmen, nutzen Sie die Funktion „Opt-out“, die Ihnen „Google“ zur Verfügung stellt.

4. Öffentliche und geteilte Informationen

Die Folgenden Fälle beschreiben die Fälle, in denen Daten öffentlich sichtbar sind oder mit Dritten geteilt werden.

  • 4.1 Informationen im öffentlichen Bereich

    Sollten Sie durch einen Kommentar oder auf eine andere Weise Informationen auf unserer Webseite, mit anderen Lesern teilen, kann jede Person über diese Informationen verfügen, sie möglicherweise an anderer Stelle erneut veröffentlichen. In diesem Fall haben wir keine Kontrolle mehr über diese Informationen.

  • 4.2 Weitergabe an Partner

    Da wir mit Dienstleistern zusammenarbeiten, deren Dienste entweder der Instandhaltung unserer Webseite, dem Hosting der Webseite oder einzelner Teilen unserer Seite dienen, haben Dritte unter Umständen Zugang zu diesen Daten. Außerdem teilen wir notwendige Daten mit Dienstleistern, deren Dienste sich an den Nutzer unserer Webseite richten. Darunter fallen beispielsweise Werbung oder die Analyse unserer Webseite und deren Nutzer. Unsere Partner müssen Ihre Daten stets sicher verwahren.

  • 4.3 Juristische Angelegenheiten

    Bei juristischen Angelegenheiten, in die ein Nutzer unserer Webseite oder Dienste involviert ist, müssen wir gegenüber den zuständigen Stellen Ihre Daten offenlegen. Wir kooperieren mit den Institutionen vollständig in dem dafür vorgesehenen gesetzlichen Rahmen. Wir schützen uns vor Betrug und anderen Gesetzeswidrigkeiten, sichern unser Eigentum und stellen sicher, dass unsere Dienstleistungen ausgeführt werden können. Wir schützen unsere Rechte und die Durchsetzung unserer Verträge.

  • 4.5 Firmenübernehme oder Fusion

Sollte sich durch eine Firmenübernahme oder Fusion der Eigentümer dieser Webseite ändern, geht auf diesen auch der Besitz Ihrer Daten über. Somit ist der neue Eigentümer verpflichtet, Ihre Daten ordnungsgemäß handzuhaben und muss Datenschutzrichtlinien einhalten. Wenn an diesen neuen Eigentümer Daten übertragen werden, kann dies physisch oder elektronisch erfolgen. Es ist möglich, dass der Erwerb unserer Dienstleistungen zur Insolvenz, sowie dem Verlust des Eigentums führt.

5. Ihre Rechte

Daten, die wir erfassen, sind weiterhin Ihr Eigentum. Somit steht Ihnen folgendes zu:

  • 5.1 Das Ändern oder Löschen von Daten

    Jederzeit können Sie uns kontaktieren und fordern, dass wir Ihre Daten anpassen oder ganz löschen. Nutzen Sie unser Kontaktformular und teilen Sie uns Ihren Wunsch mit. Falls es jedoch ein juristisches Verfahren gibt, kann dies die Aufbewahrung der unveränderten Daten voraussetzen. Wir können demnach Ihrem Wunsch auf Änderung oder Löschung der Daten erst nach Beendigung des Verfahrens nachkommen. Ihnen steht zu, sich an das Bundesamt für Justiz zu wenden.

    Außerdem können Sie verhindern, dass wir Ihre Daten an Dritte weitergeben. Unsere Dienstleistungen können in diesem Fall aber nicht mehr vollumfänglich genutzt werden.

  • 5.2 Abbestellen von Nachrichten mit kommerziellen Inhalten

Es ist eine unserer Dienstleistungen, Ihnen einen Newsletter mit aktuellen Angeboten, die von Dritten bereitgestellt werden, zu senden. Sie können dem jedoch jederzeit widersprechen, indem Sie sich über den Link in einer beliebigen E-Mail vom Newsletter abmelden. Dies betrifft jedoch keine Nachrichten, die informeller oder administrativer Natur sind.

6. Dienstleistungen von Dritten

Bevor Sie Dienstleistungen von Dritten entgegennehmen, informieren sie sich über jene Dienstleister und deren Praktiken. Wir sind in keinem Falle für ein etwaiges Fehlverhalten dieser Dienstleister verantwortlich.

7. DSGVO / GDPR

Wir folgen den Regeln der Datenschutz-Grundverordnung EU-DSGVO zur Handhabe und Verwendung von Daten. Wir sind nach 2016/679 des GDPR der Datenverantwortliche und kontrollieren dementsprechend Nutzerdaten. Wir können Dienstleister nutzen, die die Handhabe dieser Daten für uns übernehmen. Würde ein Interessenskonflikt vorliegen, müsste eine Inspektion von der zuständigen Stelle eingeleitet werden.

8. Minderjährige Personen

Weder bieten wir Dienstleistungen für minderjährige Personen an, noch erlauben wir die Nutzung unserer Webseite für diese Personen. Demnach speichern wir auch keine Informationen, bzw. wenn bereits Informationen erfasst und gespeichert wurden, löschen wir diese. Falls Sie minderjährig sind, bitten wir Sie von der Nutzung unserer Seite freiwillig abzusehen.

Erziehungsberechtigte können uns über das Kontaktformular auf unserer Webseite kontaktieren, wenn die minderjährige Person unsere Seite genutzt hat. Wir werden daraufhin die entsprechenden Daten löschen, sofern es uns möglich ist. Informationen, die im öffentlichen Bereich hinterlassen werden, können auch lediglich von diesem entfernt werden, nicht aber von anderen Webseiten oder Servern.

9. Datensicherheit

Wir wenden höchste Achtsamkeit beim Umgang mit Ihren Daten an und haben physische, technische, sowie administrative Vorkehrungen getroffen, dass keine unbefugten Personen Zugriff auf diese Daten erlangen können. Dennoch können wir nicht versichern, dass es zu keinem Fall von unbefugten Zugriffen kommt. Falls es zu einem solchen Ereignis kommen sollte, informieren wir die zuständigen Behörden. Vermuten Sie, jemand könnte sich Zugang zu Ihren Daten verschafft haben, kontaktieren Sie uns bitte umgehend.

10. Dauer der Datenlagerung

Wenn wir Daten von Ihnen erfassen, dann um Ihnen die bestmöglichen Dienstleistungen bieten zu können. Falls diese Daten ihren Zweck erfüllt haben, benötigen wir sie in der Regel nicht mehr und werden sie löschen. Lediglich im Falle einer juristischen Notwendigkeit speichern wir Ihre Daten so lange, bis diese Notwendigkeit nicht mehr gegeben ist.

11. Änderungen der Datenschutzerklärung

Die Inhalte dieser Datenschutzerklärung können sich mit der Zeit ändern. Wir werden nötige Anpassungen durchführen und die Inhalte ergänzen, wenn es beispielsweise durch ein neues Gesetz ratsam ist. Sie sollten sich also im Klaren darüber sein, dass sich unsere Richtlinien ändern können und diese Änderungen mit Veröffentlichung der neuen Richtlinien wirksam werden.

Zuletzt geändert: 27.05.2018