Roulette Tipps für Anfänger: Tipps und Tricks zum Einstieg

Online Roulette ist ein reines Glücksspiel. Es ist unmöglich vorauszusehen, auf welcher Zahl die Kugel landen wird. Da jeder Wurf individuell ist, ist es nicht unmöglich, dass die Kugel zwei- oder dreimal auf derselben Zahl oder Farbe landet. Doch es gibt einige Roulette Tipps für Anfänger und eine konkrete Setzstrategie, die einem dabei helfen, Gewinne zu erzielen. Aber lassen Sie uns von ganz vorn beginnen.


ROULETTE TRICKS ANWENDEN KÖNNEN SIE ZUM BEISPIEL HIER:
1 Spin Casino
1000€
Bonus
  • 1.000€ Willkommensbonus
  • Viele progressive Jackpots
  • Tolles mobiles Casino
Jetzt spielen
2 JackpotCity
1600€
Bonus
  • 1.600€ Willkommensbonus
  • Alle Jackpots 4.000.000€
  • Über 400 Casinospiele
Jetzt spielen
3 Euro Palace
600€
Bonus
  • Microgaming Software
  • Bonus bis zu 600€
  • Über 400 Casinospiele
Jetzt spielen

Wenn man Roulette Casino zum ersten Mal spielt, ist es empfehlenswert, eine sichere Strategie anzuwenden. Es ist wichtig, dass man zu Beginn keine großen Risiken eingeht, bis man sich sicherer fühlt. Wer schon am Anfang zu große Summen setzt, riskiert, sein Geld sehr schnell zu verlieren und könnte für die nächsten Runden entmutigt werden. Ebenso wichtig ist, dass man sich in einer guten Stimmung befindet, wenn man spielt, da man so blöde Fehler vermeiden kann, die einen auf lange Dauer viel kosten könnten. Leider werden diese oft von Anfängern begangen.

Beim europäischen und amerikanischen Roulette sollte man auf die äußeren Felder (Rot, Schwarz, Gerade, Ungerade…) setzen. Damit hat man eine Gewinnchance von 48,64% respektive 46,37%.

Wenn man zum Beispiel 100 Euro im Europäischen Roulette setzt, kann man damit rechnen, ca. 97 Euro zurück zu bekommen. Wer Glück hat und unsere Roulette Tipps befolgt, kann mehr gewinnen. Anfängern empfehlen wir deshalb unserer Roulette Setzstrategie zu folgen.


Schlechte Roulette Tipps halten sich hartnäckig

Wer denkt, dass man beim Roulette mit einem Wettsystem wie den "Martingalen" gewinnen kann, irrt sich. Der einzige Gewinner auf lange Sicht ist das Casino, wegen des Hausvorteils der Null-Wette (und der Doppelnull im amerikanischen Roulette). Andererseits kann man mit einer Glückssträhne mit diesen Methoden durchaus öfter gewinnen. Wer jedoch wenig Glück hat, ist bereits nach wenigen Minuten aus dem Spiel ausgeschieden und wird diese Roulette Strategien verfluchen.

Bevor man zu spielen anfängt, ist es empfehlenswert, die Roulette-Regeln zu lesen. Diese sind nicht so kompliziert, wie sie scheinen, und wenn man alle Feinheiten kennt, ist Roulette viel unterhaltsamer. Man kann auf unserer Webpage gratis üben, was eine gute Art ist, die Nuancen des Spiels zu lernen. Das Wichtigste ist aber, Spaß zu haben und die Online Roulette Strategie wie nebenher laufen zu lassen.


Wie funktioniert Martingale genau

Nun wollen Sie sicher wissen, wie Martingale funktioniert, weil wir Ihnen bereits davon abraten. Nun, wir möchten Ihnen Strategien erklären, damit Sie sich selbst ein Bild machen können. Viele wissen es eben nicht, wie es funktioniert und verlieren dabei viel Geld. Martingale wird wie folgt gespielt. Sie setzen auf einfache Chancen. Zum Beispiel auf „Rot“ 1 Euro. Kommt in Folge Schwarz, setzen Sie 2 Euro auf Rot und so weiter. Dies wiederholen Sie solange, bis Sie gewinnen. Es klingt irgendwie logisch, dass nach einer Weile die andere Farbe kommen muss. Leider gibt es hier keine Wahrscheinlichkeit, die besagt, dass es so ist. Es könnte auch sein, dass 100x die gleiche Farbe kommt. Dies mag im ersten Moment nicht so schlimm sein, aber bei Martingale geht es ums verdoppeln. Rechnen Sie selbst mit. Zuerst setzen Sie 1 Euro, dann 2 Euro, 4 Euro, 8 Euro, 16 Euro, 32 Euro, 64 Euro, 128 Euro, 256 Euro und 512 Euro.

Nach 10 Runden haben Sie bereits 512 Euro verloren und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Sie solange warten müssen, bis die passende Farbe kommt. Aus diesem Grund wird von Martingale gerne abgeraten. Es gibt einen weiteren Nachteil, den Sie kennen sollten. Sie benötigen einen Tisch, der ein niedriges Einstiegslimit und ein hohes Höchstlimit hat. Sonst können Sie Martingale nicht umsetzen. Nun könnten Sie mit 10 Cent beginnen. Doch hier ist die Chance wiederrum groß, dass Ihre Gewinne mickrig bleiben. Es lohnt sich zum Gewinnen also nicht wirklich. Wenn Ihnen Martingale Spaß macht, weil Sie gerne zocken und diese Strategie anwenden, ist es ok. Sie sollten aber auf keinen Fall eine sichere Strategie darin sehen. Wenn Sie nicht gerade Multimillionär sind, lassen Sie es besser bleiben. Sie werden höchstwahrscheinlich verlieren.


Welche Methode hilft nun wirklich?

Wie gesagt, es gibt keine Einsätze, die den Kessel mit Sicherheit zu einem bestimmten Ergebnis verleitet. Roulette ist ein Glücksspiel, nicht mehr und nicht weniger. Weiter unten sehen Sie eine Tabelle mit den Wahrscheinlichkeiten. Sie können diese aber auch nicht im Casino beschleunigen oder den Croupier erpressen.

Am besten setzen Sie am Anfang auf einfache Zahlen, wenn Sie diese einmal begreifen, können Sie auf mehrfache Chancen setzen. Nach und nach werden Sie selbst Ihr System herausfinden. Dies lernen Sie, in dem Sie viel üben und nicht aufgeben. Es gibt schon einen Trick, womit Sie Ihr Echtgeld erhöhen können. Denken Sie positiv, wenn Sie in der Spielbank spielen. Auch dies ist kein 100% sicherer Trick, aber je positiver und lockerer Sie bleiben, desto höher die Chance auf einen Gewinn. Gehen Sie auf keinen Fall mit einem Mangeldenken ins Spiel. Setzen Sie sich nur an den Tisch, wenn Sie überzeugt sind, Ihre Zahlen werden gewinnen. So sollten Sie alle Spiele spielen. Spielen Sie nur mit Echtgeld, wenn Sie sicher wissen, heute ist Ihr Tag. Dies gilt es herauszufinden, in dem Sie ein achtsames Leben führen. Probieren Sie es aus und sein Sie gespannt, was mit Gedankenkraft alles möglich ist. Rein vom Glück her, lässt sich Roulette jedenfalls nicht beeinflussen, einzig das Glück selbst können Sie eventuell auf die Probe stellen.


Die Wahrscheinlichkeiten beim Roulette müssen Sie verstehen

Die verschiedenen Wahrscheinlichkeiten der unterschiedlichen Roulette-Kombinationen werden hier erklärt. Man kann die Wahrscheinlichkeiten leicht berechnen, aber es ist wichtig, sie zu verstehen, bevor man sich für eine Wette entscheidet.

Jede Roulette Strategie baut auf diesen Wahrscheinlichkeiten auf und jedes Roulette System hat sie als Grundlage. Roulette Gewinne hängen zwar nicht unbedingt davon ab, ob Sie diese Theorien verstehen, aber wenn Sie es tun, wissen Sie genau, warum Roulette Tipps und Tricks funktionieren oder nicht. Es ist einfach ein gutes Gefühl, eine schlechte Roulette Strategie ins Reich der Fabeln verweisen zu können. Roulette Tipps für Anfänger sind oft sehr simpel, doch wenn man beim Roulette gewinnen will, sollte man schon Ahnung davon haben, wie das Spiel funktioniert.


Verschiedene Varianten haben Einfluss auf Ihre Roulette Gewinnchance

Das amerikanische Roulette hat 36 Zahlen, sowie eine Null und eine Doppelnull, dies bedeutet, dass es 38 mögliche Positionen gibt, auf die man wetten kann. Somit stehen die Gewinnchancen bei 1:38, wenn man nur auf eine einzige Zahl setzt.

Hier sind die Wahrscheinlichkeiten aller möglichen Kombinationen:

Statistik des amerikanischen Roulette

WetteAuszahlungWahrscheinlichkeit
Rot1:146,37%
Schwarz1:146,37%
Gerade1:146,37%
Ungerade1:146,37%
1 bis 181:146,37%
19 bis 361:146,37%
1 bis 122:131,58%
13 bis 242:131,58%
25 bis 362:131,58%
Eine bestimmte Zahl35:12,63%
Teilen (Split)17:15,26%
Strasse (Trio)11:17,89%
Ecke (Corner)8:110,53%
Linie5:115,79%
Kombination 0, 00, 1, 2, 36:113,16%

Wenn man auf eine einzige Zahl setzt, hat man eine Gewinnchance von 35 zu 1. Statistisch gesehen wird die Kugel 38 Mal gedreht, bevor sie auf dieser Zahl stehen bleibt. Zwei aus 38 Einsätzen landen so direkt in der Tasche des Casinos, was einer Marge von 5,26% entspricht.


Unser beste Tipp für Anfänger ist, das Europäische Roulette zu spielen

Es gibt viele Online Roulette Tricks, aber keine ist so bewährt wie dieser: Egal welche Roulette Setzstrategie Sie nutzen, Sie sollten immer beim Europäischen Roulette spielen. Denn das europäische Roulette hat 36 Zahlen sowie die Null, was 37 möglichen Feldern für die Kugel entspricht. Somit stehen die Gewinnchancen, wenn man nur auf eine Zahl setzt, bei 37 zu 1.

Hier sind die Wahrscheinlichkeiten aller möglichen Kombinationen:

Statistik des europäischen Roulettes

WetteAuszahlungWahrscheinlichkeit
Rot1:148,64%
Schwarz1:148,64%
Gerade1:148,64%
Ungerade1:148,64%
1 bis 181:148,64%
19 bis 361:148,64%
1 bis 122:132,43%
13 bis 242:132,43%
25 bis 362:132,43%
Eine bestimmte Zahl35:12,70%
Teilen (Split)17:15,40%
Strasse (Trio)11:18,11%
Ecke (Corner)8:110,81%
Linie5:116,20%

Wenn man auf eine einzige Zahl wettet, hat man eine Gewinnchance von 1:34. Der Roulettekessel dreht sich statistisch gesehen 37 Mal, bevor diese Zahl getroffen wird. Daher beträgt der Casinovorteil nur 2,7%.


Erhöhen Sie Ihre Gewinnchance mit unseren Roulette Tricks

Man sollte das amerikanische Roulette auf jeden Fall vermeiden. Das zusätzliche Feld, die Doppelnull, führt zu einem größeren Casinovorteil. Deshalb sollte man wenn möglich nur europäisches Roulette spielen. Da haben wir Angebote, wo Sie sogar mit einer Paypal Einzahlung Roulette spielen können. Manchmal erhalten Sie auch einen Bonus, sodass Sie mit unseren Tipps Roulette Casino total dominieren können. Mit einer funktionierenden Strategie Roulette zu spielen, ist der Sinn von Roulette Tricks Casino.

Gute Casinos helfen Ihnen beim Geld verdienen und respektieren Sie für einen hohen Einsatz. Die Folge? Sie werden zu schnell zu einem Spieler werden, der die Online Casinos besiegt und ständig einen Gewinn mit nach Hause nimmt. Lassen Sie das Martingale System verstaubt in der Schublade zurück und nutzen Sie Roulette Systeme wie ein richtiger Profi. Nutzen Sie Ihre Chance und machen Sie Nägel mit Köpfen. Wenn die nächsten Gewinne vergeben werden, können Sie dabei sein, denn Sie wissen jetzt, wie es geht.