Widerrufbare Abhebung

Die Option der widerrufbaren Abhebung ist Teil der Zahlungsmethoden von einigen Online-Kasino-Spielern. Sie ist nicht sehr bekannt, aber sie hat einige Vorteile, die man nicht außer Acht lassen sollte. Mithilfe einer widerrufbaren Abhebung kann man mit sofortiger Wirkung eine gerade getätigte Abhebung oder eine im Voraus getätigte Abhebung stornieren. Online-Spielebetreiber akzeptieren diese Option generell ohne zusätzliche Gebühren. Widerrufbare Abhebungen können jedoch nicht mehr in Kraft treten, wenn die Zahlung bereits verarbeitet wurde. Sobald sie abgeschlossen wurde, ist sie nicht mehr rückgängig zu machen.

Funktionsweise

Der Überweisungsprozess per widerrufbarer Abhebung verläuft wie folgt: Der Spieler leitet einen Auftrag ein, einen Betrag von seinem Konto abzuheben. Häufig muss man bei einer Zahlungsüberweisung per Einzugsermächtigung oder per Kreditkarte einige Tage warten, bis die Überweisung abgeschlossen ist. Der größte Vorteil der widerrufbaren Abhebung ist, dass man sich damit solch lange Wartezeiten sparen kann. Bei normalen Transaktionen wird der Status des Spielers auf "in Bearbeitung" oder "in Prüfung" geschaltet und der Spieler kann weder Geld von seinem Bankkonto abheben noch Geld darauf einzahlen, während der Überweisungsauftrag läuft. Die Option der widerrufbaren Abhebung scheint diesen Prozess zu umgehen, denn der Spieler kann sofort mit dem Spielen beginnen.

Abhebungen und Einzahlungen

Die Option der widerrufbaren Abhebung ermöglicht es einem Nutzer, der Geld von seinem Konto abgehoben hatte, seine Meinung während der Auftragslaufzeit zu ändern, wenn er möchte. Die Kasinos haben nämlich keinen Zugang zu dem sofort überwiesenen Betrag, da er als "in der Warteschleife" abgespeichert wird. Die Option der widerrufbaren Abhebung wurde von den Online-Kasinos zu dem Zweck eingeführt, dass Spieler ihr Geld trotz der gegebenen Umstände zurück auf ihr Spielkonto überweisen können. Die widerrufbare Abhebung ist daher ein Marketing-Tool, welches von den Spitzen-Betreibern dazu genutzt wird, Kunden anzulocken. Microgaming, Playtech und Real Time Gaming bieten diese Zahlungsmethode an. Im Zuge des Fair Play hat jedoch eCOGRA diese Zahlungsmethode verurteilt und daher kann es sein, dass nicht alle Online Kasinos sie anbieten. Es ist nämlich sogar zu vermuten, dass diese Option für Spielsüchtige, die nicht mehr vernünftig handeln, sehr gefährlich ist.

Vorteile

  • Unter all den verschiedenen Zahlungsmethoden ist die widerrufbare Abhebung die einzige Methode, die sofortigen Zugang zum Spiel ermöglicht. Zudem wird das Geld nicht direkt überwiesen, was Spielern ein Schlupfloch bietet, die nicht sofort über den gewünschten Betrag verfügen.
  • Die Abhebung ist quasi so wie eine umkehrbare Methode von anonymen Zahlungen. Daher ist das damit verbundene Risiko sehr gering.
  • Die widerrufbare Abhebung wird von den führenden Betreibern von Online-Kasinos wie Microgaming, Playtech und Real Time Gaming akzeptiert.

Casino akzeptiert Widerrufbare Abhebung

600€ gratis
✓ 400+ Spiele
✓ Software: Microgaming

Casino-Kritik
Jetzt spielen

Bonus: 1.600€
✓ 400 + Spiele
✓ Microgaming, Netent und Evolution gaming

Casino-Kritik
Jetzt spielen

bonus: $1400
✓ 200+ spiele
✓ software: Random Logic

Casino-Kritik
Jetzt spielen

bonus: 350€
✓ 400 + spiele
✓ software: Microgaming

Casino-Kritik
Jetzt spielen

bonus: 500€
✓ 300 + spiele
✓ software: Playtech

Casino-Kritik
Jetzt spielen

bonus: 1000€
✓ 130+ spiele
✓ software: Boss Media

Casino-Kritik
Jetzt spielen

bonus: 100 Freispiele
✓ 130 + spiele
✓ software: Skillonnet

Casino-Kritik
Jetzt spielen